Chicorée aus dem Backofen & Croutons

Chicorée wird bei unseren Nachbarn in Europa heiß geliebt, während man hierzulande eher wenig mit dem Gemüse anzufangen weiß. Dabei ist er gerade in der kalten Jahreszeit aktiv und so können wir den Chicorée zur Zeit aus regionalem Anbau beziehen. Oft wird Chicorée als einfacher Salat behandelt – unsere Landesnachbarn wissen aber, dass er vorzüglich … Mehr Chicorée aus dem Backofen & Croutons

Raffaelo-Cupcakes mit Cremefüllung

Mir wurde letztens eine ganze Packung Raffaelo geschenkt. Und was denkt ein normaler Mensch, wenn er die ganze Schachtel gekillt hat? Richtig. Er denkt „Mehr Raffaelo!“. Ich habe deshalb die Raffaelos mal in meine Cupcakeförmchen transferiert. Und was bei Raffaelos den besonderen Reiz ausmacht, durfte natürlich auch bei der Cupcake-Version nicht fehlen: der Creme-Kern, in … Mehr Raffaelo-Cupcakes mit Cremefüllung

Hummus selber machen

In den meisten deutschen Supermärkten gibt es noch immer nicht standardmäßig Hummus in den Regalen, und das ist eine Farce. Denn jeder weiß, dass Hummus eines der kleinen Geschenke an die Menschheit ist, mit denen Gott uns sagen will, dass er uns liebt. Ich habe, vor allem weil ich zu faul war mal eben zum … Mehr Hummus selber machen

Herbstlicher Nachtisch – vegan

Sooooo nun ist der Oktober da und da kann man doch ruhig mal die bewährte Apfel-Zimt-Kombi rausholen! Die wird diesmal in einen Nachtisch verwandelt, der nicht nur megalecker sondern obendrein noch vegan ist. Was ihr braucht: 3 Äpfel Zimt Rohrzucker Saft einer halben Zitrone Gehackte Walnüsse Walnussöl 1 Becher Vanille-Sojajoghurt Dann mal los: Die Äpfel … Mehr Herbstlicher Nachtisch – vegan