Mobile für Mini-Menschen – DIY

Ich stöber also so bei Pinterest rum auf der Suche nach einem tollen Mobile und da finde ich es auf Etsy: ein süßes aber unkitschiges Design in dezenten Farben. Guck ich auf den Preis – ach nee, doch nicht. Ich zumindest habe keine achtzig Dollar (!!!) für ein Mobile übrig. Also hieß es für mich mal wieder: Selbermachen. Das geht auch prinzipiell einfach, nur wenn man keine Nähmaschine hat kann es ein wenig Nerven kosten. Der Aufwand lohnt sich aber allemal!

wpid-wp-1447795911475.jpeg
Gib eine Beschriftung ein

Ihr braucht:

  • 3 Bögen weißen Filz
  • 2 Bögen beigen Filz
  • 1 Bogen grauen Filz
  • 1 Bogen petrolfarbenen Filz
  • Watte zum Füllen
  • Nähgarn
  • Stickgarn
  • Wer mag: weiße Plüschkugeln
  • 1 Ast
  • weiße Acrylfarbe

Dann mal los:

  • Zunächst malt ihr Die Formen von Wolken und Sternen auf den Filz. Ich habe leider keine Schablonen dafür, weil ich es freihand gemalt habe. Dann legt ihr den Filz doppelt und schneidet die Formen aus, sodass ihr zweimal eine identische Form habt.
    wpid-fotor_144732334557372.jpg
  • Habt ihr alle Sterne und Wolken und den Mond ausgeschnitten beginnt die Kack-Arbeit für alle ohne Nähmaschine: Ihr näht die Formen zusammen. Kurz bevor ihr einmal um die Form herum genäht habt, füllt ihr den Innenraum der beiden Filzformen mit Watte. Ich habe übrigens zerrupfte Wattepads verwendet – man nimmt schließlich, was da ist!
    wpid-fotor_144778977757985.jpg
  • Den Ast säubert ihr und malt ihn mit weißer Acrylfarbe an.
  • Mit einer Sticknadel und Stickgarn fädelt ihr jetzt die Filzformen auf drei Schnüre: Zuerst kommen die Sterne, dann die Wolken. Unterhalb jeder Form macht ihr einen Knoten, so rutschen die Formen später nicht nach unten. Zwischen den Formen könnt ihr immer mal wieder eines der Plüschkugeln einfädeln.
  • Zuletzt befestigt ihr eine Schnur an beiden Enden vom Ast, damit das Mobile später aufgehängt werden kann. Dann Knotet ihr die Schnüre an den Ast. Fertig!

wpid-wp-1447795948544.jpeg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s