Chai Cupcakes

Chai ist tatsächlich die einzige Gewürzmischung, die mich dazu bringt, warme Milch zu trinken. Gut, dass auch die Lebensmittelindustrie mitbekommen hat, wie göttlich es schmeckt und Chai nun auch für Menschen produziert, die nicht jedes Mal in ein Café rennen wollen, wenn sie sich einen Chai-Schuss verpassen möchten. Während es in Deutschland auch schon einige … Mehr Chai Cupcakes

Polenta-Burger mit zwei selbstgemachten Soßen (vegan)

Polenta ist die sorte Grieß, die aus Mais hergestellt wird. Damit kann sie wie dem eher bekannten Weizengrieß als Pudding oder Brei verwendet werden. Leider mag ich das alles nicht und habe die Polenta zur Herstellung von Burgerbrötchen verwendet. Damit ist dieses Rezept nicht nur vegan, sondern auch glutenfrei! Dieser Burger verlangt natürlich nach anderen … Mehr Polenta-Burger mit zwei selbstgemachten Soßen (vegan)

Die Halluzienogene Acryl-Galerie

In einem der letzten Blog-Einträge habe ich ja erzählt, wie ich ein Acryl-Gemälde mit anderen Materialien kombiniert habe. Diesmal soll es allgemeiner um die Vielseitigkeit von Acrylfarben gehen. Die Vorteile von Acrylfarben mal prägnant zusammengefasst: Sie sind… gut deckend wasserlöslich (im Gegensatz zu Ölfarben, bei denen man sich mit fürchterlichem Lösemittel-Gestank und Terpentin rumschlagen muss) … Mehr Die Halluzienogene Acryl-Galerie

Ehrliche Karten – Valentinstag-Edition

Für den Tag der Liebe habe ich einen neuen Satz ehrliche Karten gebastelt. Liebe ohne Ehrlichkeit funktioniert nämlich garnicht. Diese Karten richten sich allerdings mehr an geliebte Freunde, denen man mal ganz ehrlich etwas zu ihrem Liebesleben sagen möchte. Zum Beispiel an diejenigen, die man richtig super findet – man mag auch eigentlich die entsprechenden … Mehr Ehrliche Karten – Valentinstag-Edition

Blogger-Gewinnspiel – mitmachen lohnt sich!

+ + + KURZE UNTERBRECHUNG DES LAUFENDEN PROGRAMMS + + + Der Feinkost-Versand EMILIA richtet ein Blog-Event aus und sucht das beste Rezept im Netz. Mitmachen kann dabei JEDER Blog, der schon einmal ein Rezept veröffentlicht hat. Ihr müsst nur den Link zu eurem besten Rezept, eine kurze Beschreibung und ein Bild einsenden und seid … Mehr Blogger-Gewinnspiel – mitmachen lohnt sich!