Maleficent Hörner DIY

Wir haben also letztens eine Hut-Party geschmissen, in der die lieben Gäste irgendeine Art Kopfbedeckung tragen sollten. Vom obligatorischen Aluhut bis zum Trauerflor war alles dabei – ich bin mit einem amtlichen Maleficent Geweih ins Rennen gegangen! Das habe ich natürlich selber gebastelt und der Aufwand war überraschend gering! Material: Haarreif Blumendraht Plastikbecher Paketklebeband Mullbinden … Mehr Maleficent Hörner DIY

Cashew-Käse selber machen (vegan)

Ich forsche jetzt schon länger in Sachen „veganen Käse selber machen“, und nachdem mein Versuch mit Chia-Samen einigermaßen missglückt ist, habe ich nun die (Cashew-)Nuss geknackt. Für dieses Rezept braucht man nämlich tatsächlich nur Cashews und Gewürze nach Wahl. Wer sich erhofft, dass dieses Ergebnis wie Gouda schmeckt, den muss ich an dieser Stelle enttäuschen … Mehr Cashew-Käse selber machen (vegan)

Die Halluzienogene Acryl-Galerie

In einem der letzten Blog-Einträge habe ich ja erzählt, wie ich ein Acryl-Gemälde mit anderen Materialien kombiniert habe. Diesmal soll es allgemeiner um die Vielseitigkeit von Acrylfarben gehen. Die Vorteile von Acrylfarben mal prägnant zusammengefasst: Sie sind… gut deckend wasserlöslich (im Gegensatz zu Ölfarben, bei denen man sich mit fürchterlichem Lösemittel-Gestank und Terpentin rumschlagen muss) … Mehr Die Halluzienogene Acryl-Galerie

Ehrliche Karten

Es gibt so Momente, da will man jemandem etwas ganz ehrlich sagen, aber dann tut man es doch nicht. Der Grund dafür ist, dass man Angst davor hat, wie die Person reagieren wird – eingeschnappt, beleidigt, wütend, oder im schlimmsten Falle traurig und verletzt. Was bleiben für Optionen? Etwas durch die berühmte Blume zu sagen, … Mehr Ehrliche Karten

Acrylmalerei mit Servietten und Schablonen

Um mein letztes Bild zu gestalten, habe ich mal ordentlich die Kaffeetafel abgeräumt, denn das Motiv habe ich mit Servietten und einer Tortenunterlage aus Papier verziert. In diesem Post erkläre ich kurz, warum und wie ich das gemacht habe. Das Motiv sollte eine Mischung aus dem Stil der zwanziger Jahre und knalligen Farben und Mustern … Mehr Acrylmalerei mit Servietten und Schablonen

3D-Grußkarte DIY

Diese tolle Idee hab‘ ich im Sommer in Kroatien entdeckt und wollte es immer schon mal nachbauen. So eine 3D-Karte funktioniert super als alternativer Bilderrahmen oder als Karte für ein Geldgeschenk – und ist in Nullkommanix und mit kaum Materialaufwand gebastelt. Was ihr braucht: Eine geöffnete Sardinen-Büchse Karton mit Motiven – den könnt ihr selbst … Mehr 3D-Grußkarte DIY

Plankenkunst! DIY

Wer Fan von Shabby-Chic oder maritimem Stil ist, wird diese Art von Bild vielleicht mögen. Ziel ist es, dass das Bild so aussieht, als wäre es auf Holzplanken gemalt worden. Mein Motiv soll in einem piratigen Kinderzimmer seinen Platz finden. Was ihr braucht: Holzfarbenen Karton (ich hatte nur weißen und habe ihn holzfarben angemalt) Acrylfarben … Mehr Plankenkunst! DIY